Bauspargruppe

Mehr Effizienz und Ausfallsicherheit für die Bauspargruppe mit Cloud Computing

Die mittelständischen Baustoff-Fachhändler Fassbender Tenten, P.W. Hieronimi und Friedrich Mies aus dem südlichen Rheinland haben sich zu einer strategischen Allianz zusammengeschlossen: Als „Bauspargruppe“ stemmen sie Aufgaben wie Einkauf, Marketing und Informationstechnik (IT) gemeinsam, um von niedrigen Kosten zu profitieren. Rund 450 Mitarbeiter an 20 Standorten nutzen für ihre geschäftskritischen Abläufe ein Warenwirtschaftssystem auf Basis von Microsoft Dynamics NAV, ein Dokumenten-Managementsystem sowie Microsoft Office und Exchange. Alle Anwendungen werden zentral aus der hochsicheren deutschen BusinessCloud von CANCOM Pironet nach dem Desktop-as-a-Service-Konzept bereitgestellt. Weil an den Baumarkt-Kassen ohne funktionstüchtige IT alles still stehen würde, fiel die Entscheidung für eine Absicherung über ein zweites CANCOM Pironet-Rechenzentrum. So profitiert die Bauspargruppe von bestem Service, höchster Sicherheit und optimaler Verfügbarkeit.

 

160309_ref_bausparrgruppe

 

Projektdaten im Überblick:

  • Migration der Anwendungen in die BusinessCloud
  • Auslegung als DaaS-Umgebung auf Citrix-Basis
  • SQL-Datenbankserver statt C/SIDE-Datenbank
  • Absicherung über zweites Rechenzentrum
  • Storage und Capacity on Demand für das ERP-System

 


 

Kundenvorteile:

  • Durchgehende Verfügbarkeit für alle Services
  • Effiziente Change-Prozesse dank Self-Service-Portal
  • Bedarfsgerechte Abrechnung pro Monat und Nutzer
  • Fokussierung auf IT-Strategie und -Koordination
  • Höhere Verfügbarkeit, Betriebs- und Ausfallsicherheit

Kundenmeinung

„Ein solches Sicherheitsniveau könnten wir als Verbund mittelständischer Unternehmen mit eigenen Mitteln und eigenem Personal nicht erreichen.“
Dieter Müller, Geschäftsführer, Friedrich Mies

Seite teilen