PaaS: IBM Cloud – Richtungsweisende Platform-as-a-Service-Technologie von Big Blue

Die umfangreiche Cloud-Plattform IBM Cloud – bislang bekannt unter dem Namen IBM Bluemix – bietet über 130 Cloud-Services für Entwickler – von der passgenauen Entwicklungsumgebung per Mausklick über Funktionen zur Datenanalyse bis zu IoT (Internet of Things)-Diensten. Entscheiden Sie sich für zuverlässige virtuelle oder Bare-Metal-Server und profitieren Sie von hoher Flexibilität und Leistung.

IBM Cloud PaaS liefert Entwicklern einen umfangreichen Baukasten, mit dem sie moderne Web-Anwendungen oder mobile Apps schneller erstellen und individualisieren, automatisiert testen, per Mausklick installieren und einfach verwalten können. IBM Cloud unterstützt mehrere Programmiersprachen. Die breite Palette an Cloud-Services enthält unter anderem Dienste rund um Datenmanagement und Analytics, IoT, DevOps, Security oder kognitive Anwendungen mit IBM Watson.

Buchen Sie Ihre PaaS-Ressourcen direkt über das Public-Cloud-Team von CANCOM Pironet und profitieren Sie dabei von weiteren Vorteilen – zum Beispiel speziellen Support- oder Consulting-Diensten, die Sie nur bei uns erhalten. Sprechen uns einfach direkt an!

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Global Footprint mit lokaler Präsenz
    Zur Verfügung stehen rund 50  Rechenzentren, darunter das SoftLayer-Rechenzentrum in Frankfurt am Main
  • Preisvorteil
    Nutzen Sie den kostenlosen Datentransfer im privaten SoftLayer Highspeed-Netzwerk. Außerdem: Bei jedem auf Monatsbasis arbeitenden SoftLayer-Server sind Speicher und Bandbreite für den ausgehenden Datenverkehr inbegriffen. Und alle SoftLayer-Services haben unbegrenzte Bandbreite für eingehenden Datenverkehr und Datenverkehr in das private Netzwerk.
  • Sie haben die Kontrolle
    Sie entscheiden, aus welchen RZ die Cloud-Dienste bereitgestellt werden sollen. Zur perfekten Steuerung stehen mehr als 3000 veröffentlichte APIs zur Verfügung
  • Volle Flexibilität
    Wählen Sie zwischen frei konfigurierbaren virtuellen und dedizierten Servern (BareMetal). Damit haben Sie die Möglichkeit, eine “Private Cloud” nur für Ihr Unternehmen einzurichten
  • Sparsam & Kostengünstig
    Möchten Sie stündliche oder monatliche Abrechnung? Weitere Vorteile: Keine Mindestvertragslaufzeit, keine Grundgebühr, viele Optionen (bspw. VPN-Verbindung) ohne Berechnung
  • Schnell nutzbar
    Virtuelle Server stehen in max. 15 Minuten, dedizierte Server in max. 4 Stunden  zur Verfügung

Seite teilen

Ansprechpartner
CANCOM Pironet
Competence Center Public Cloud